Zum Inhalt

Verein

Der Vorstand v.l.n.r. Thomas Beck (Vizepräsident), Katharina Bierreth-Hartungen, Michael Gattenhof, Katrin Hilbe (Präsidentin), Jan Sellke, Arno Oehri, Pirmin Schädler 

(Foto: Julian Konrad)

 

Interessengemeinschaft Kunst und Kultur in Liechtenstein

Die IG Kunst und Kultur in Liechtenstein vertritt die Interessen der Kunst- und Kulturschaffenden in Liechtenstein gegenüber allen politischen, gesellschaftlichen, institutionellen Organen, die für kulturelle Belange zuständig sind. Sie verrichtet Lobbyarbeit und tritt ein für bessere wirtschaftliche Bedingungen, für soziale Absicherung der Kunst- und Kulturschaffenden sowie für die Akzeptanz von Kunst und Kultur als Grundwerte der Gesellschaft. Sie versteht sich als Impulsgeber, als Gesprächspartner sowie als kritische Instanz gegenüber den Institutionen und der Regierung.

2020-2021 Umfrage: Wie sieht unsere Kunst- und Kulturszene aus?*

615 Adressen von heimischen Kulturschaffenden im In- und Ausland wurden via Online-Formular angeschrieben, ein Drittel der angeschriebenen Künstler (56 Prozent männlich und 43 Prozent weiblich) antwortete vollständig.

*Daten als Beispiel simuliert

Wie viele professionelle Künstler/innen gibt es im Land?*

*Daten als Beispiel simuliert

Partner & Gönner